Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Menschliche und künstliche Intelligenz im Spannungsfeld von Ethik und Erklärbarkeit“ von Herrn Tobias Manthey

12. Mai 2021 @ 11:00 am - 12:00 pm

Der Vortrag muss leider ausfallen.
Wir geben Ihnen den neuen Termin zeitnah bekannt.
Danke für Ihr Verständnis!

Menschliche und künstliche Intelligenz im Spannungsfeld von Ethik und Erklärbarkeit“

von Herrn Tobias Manthey

am

12. Mai 2021 von 11.00-12.00 Uhr

ein.

Herr Tobias Manthey ist Geschäftsführer der Evotegra GmbH und Regionalgruppenleiter Süd-West des KI-Bundesverbands.

Zum Inhalt:

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch und viele Ethiker und Philosophen warnen bereits vor Kontroll- und Arbeitsplatzverlust. Künstliche Intelligenz lässt sich jedoch nicht verstehen, ohne die menschliche Intelligenz zu hinterfragen. Wie unterscheidet sich die künstliche Intelligenz von der menschlichen, wo liegen die individuellen Stärken und Schwächen und wie lassen sich die Synergien optimal nutzen? Diese und weitere Fragen versucht der Vortrag „Menschliche und künstliche Intelligenz im Spannungsfeld von Ethik und Erklärbarkeit“ zu klären.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Bei Interesse Schreiben Sie gerne an anne.riechert@gmx.de. Einwahldaten gehen Ihnen gesondert zu.

 


Tobias Manthey

 

Details

Datum:
12. Mai 2021
Zeit:
11:00 am - 12:00 pm
View Veranstaltung Website

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Herr Tobias Manthey, Geschäftsführer der Evotegra GmbH und Regionalgruppenleiter Süd-West des KI-Bundesverbands.
Scroll to Top