Die “FAZ” über die Vorreiterrolle von Rhein-Main bei KI

Die “FAZ” über die Vorreiterrolle von Rhein-Main bei KI

FAZ Logo

Unternehmen, Wissenschaftler und Kommunen wollten das Rhein-Main-Gebiet zu einem führenden Standort auf dem Gebiet der  Künstlichen Intelligenz machen, berichtet die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” am 25. Oktober 2019 über die Gründung von AI Frankfurt Rhein-Main.

Alfred Ermer, Managing Director der Arago da Vinci GmbH, und Chris Boos, Gründer der Arago GmbH in Frankfurt,  seien “überzeugt, dass es in der Region eine große Bereitschaft zur Zusammenarbeit gebe und der Standort das Potential habe, eine Führungsrolle zu übernehmen”, heißt es in dem Bericht weiter.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

Wie hat Dir der Artikel gefallen?

1 Stern 2 Stern 3 Stern 4 Stern 5 Stern (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Scroll to Top